Displaying posts categorized under

Pflegebedürftigkeit

Bayern will bei Pflegereform Gas geben

  Bei der Umsetzung der Pflegereform hat jetzt die Bayerische Staatsregierung angekündigt, die Koalitionsvereinbarung rasch umsetzen zu wollen. Die vereinbarte Pflegereform mit ihrer Mischung aus Erhöhung der Leistungen und Vorsorge mit der Bildung des Fonds bis 2033 sei gut gelungen. Wie die Staatsregierung in einer Pressemitteilung vom 29.4. verlautbarte, betonte die bayerische Gesundheits- und Pflegeministerin […]

Pflegezusatzversicherung & Co.: Kosten im Fall einer Pflegebedürftigkeit

Die Kosten im Fall einer Pflegebedürftigkeit werden niemals durch die gesetzliche Pflegeversicherung abgedeckt. Die traurige Wahrheit ist, dass nur ein wichtiger, aber niemals der gesamte Pflegeprozess finanziell durch die Ansprüche, die der Pflegebedürftige an die Pflegeversicherung hat und geltend machen wird, ausgegeglichen werden kann. Zusätzliche Absicherungsmaßnahmen wie eine Pflegezusatzversicherung sind für all diejenigen, die nicht […]

Was ist das Beste für pflegebedürftige ältere Menschen?

Es ist soweit. Das Alter ist da, die Konsequenzen stellen sich ein. Ein Mensch muss betreut werden, er muss versorgt werden, er muss gepflegt werden. Es geht um schnelle Entscheidungen, es geht aber auch um Lösungen, die für alle Beteiligten Sinn ergeben und zumindest eine gewisse Zufriedenheit ermöglichen. Was machen wir also am besten, wenn […]

Focus Pflegeheim: die Befindlichkeit der Betroffenen

In Pflegeeinrichtungen wie einem Pflegeheim genauso wie bei der häuslichen Betreuung durch einen ansässigen ambulanten Pflegedienst sind die Betroffenen darauf angewiesen, dass ihre Versorgung, Pflege und Betreuung zuverlässig durch fachlich qualifiziertes Personal durchgeführt wird. Dafür sind rechtliche Bestimmungen unerlässlich. In Deutschland ist dies durch zahlreiche gesetzliche Vorschriften reguliert. Bei Pflegeheimen etwa werden Verstöße gegen das […]

Überblick über unsere Beiträge zur privaten und sozialen Pflege

Einige Beiträge sind schon zusammengekommen, von Pflegenotstand über Pflegekräfte bis zum Thema Pflegegeld. Hier ein Überblick über unsere bisherigen Posts   Herausforderungen in der privaten Altenpflege (Teil 2) | Informationen zur Privaten Pflege in Deutschland Herausforderungen bei einer privaten Altenpflege zuhause (Teil 1) Was ist und macht ein Ambulanter Pflegedienst? Was ist eigentlich ein Pflegeheim? […]

Herausforderungen in der privaten Altenpflege (Teil 2)

Wenn Pflegebedürftige sich zu Hause pflegen lassen, so bietet sich für diese Personen der Vorteil, dass sie in ihrem gewohnten Umfeld bewegen können. Man kennt die Wohnung und das Haus, man kennt die Mitbewohner, oft die eigene Familie, und die Nachbarn. Diese gewohnte Umgebung zu nutzen, ist häufig auch der Wunsch der Angehörigen, jenseits aller […]

Wie viele Menschen müssen in Deutschland gepflegt werden?

Zum Jahresende 2011 gab es hierzulande 2,5 Millionen anerkannt Pflegebedürftige. 70 % dieser Fälle, also 1,76 Millionen Menschen, wurden im eigenen Zuhause gepflegt; 1,18 Millionen davon ausschließlich durch Angehörige. Mit einem Anteil von 83 % bestand die Mehrheit der Pflegebedürftigen aus Frauen. Insgesamt waren 83 % aller Betroffenen 65 Jahre alt oder älter, über ein […]

Kurzdefinitionen wichtiger Begriffe der Altenpflege

Altenpflege: Teilgebiet der Pflege, welches sich auf die Betreuung und Versorgung älterer Menschen spezialisiert hat, die aufgrund Ihres Alters und/oder Erkrankungen nicht mehr in der Lage sind, ihre Alltagsaufgaben allein zu bewältigen. Behandlungspflege: Jener Bereich der Pflege, der sich mit der medizinischen Versorgung des Pflegebedürftigen beschäftigt. Ziele der Behandlungspflege können die Vorsorge, Bekämpfung und Linderung […]