Displaying posts categorized under

Pflegepersonal

Keine Pflegekräfte: Personalengpass im Gesundheits- und Pflegewesen

Es ist nicht neu: sollte sich an den aktuellen Rahmenbedingungen nichts ändern, dann zieht sich der Personalengpass im Gesundheits- und Pflegewesen noch bis weit in die 30er Jahre des 21. Jahrhunderts hin. “Bereits 2020 wären in den medizinischen Berufen dann 33.000 Vollzeitstellen unbesetzt, 2030 sogar 76.000.” (Welt-Online, 3.10.2012) Die Lage bei den Pflegekräften wird sich aber […]

Pflegetag und harte Zahlen: ohne ausländische Pflegekräfte geht nichts mehr

Das der aktuellen Diskussion um Pflegeleistungen, fehlende Fachkräfte, Unterfinanzierung und Überbelastung von Angehörigen zugrundeliegende Problem bleibt die demografische Entwicklung. Die Schere zwischen Zahl an Pflegebedürftigen und zur Verfügung stehenden Pflegekräften ist aktenkundig. Ohne ausländische, etwa philippinische oder polnische Pflegekräfte ginge schon jetzt gar nichts mehr.  In Deutschland sind heute rund vier Millionen oder fünf Prozent […]

Pflegehilfe für die 24-Stunden-Pflege älterer Menschen aus Polen gesucht?

Die Kosten für die 24-Stunden-Pflege älterer Menschen liegen Schätzungen zufolge zwischen 1.200 und 2.500 Euro monatlich. Kost und Logis sind gesondert zu berücksichtigen. Wer eine Haushaltshilfe oder Pflegehilfe aus Polen oder einem anderen osteuropäischen Land direkt als Arbeitgeber anstellen möchte und nicht auf die Vermittlung von Pflegekräften angewiesen sein will, wird zum Arbeitgeber und muss entsprechende Nachweispflichten erfüllen. Als […]

Pflegekräfte aus Polen holen? Achten Sie auf die richtige Schrittfolge!

Klar ist: bei der Altenbetreuung sind die Kosten für einen Ambulanten Pflegedienst oder auch das Pflegeheim oft außerhalb der finanziellen Spielräume der betreuenden Familien angesiedelt. Die Festanstellung einer Haushaltshilfe aus Polen oder gar einer qualifizierten Pflegefachkraft ist für viele Angehörige in vielen Fällen der einzig verbleibende Weg, um die Betreuung pflegebedürftiger Familienmitglieder überhaupt finanziell bewältigen […]

Überblick über unsere Beiträge zur privaten und sozialen Pflege

Einige Beiträge sind schon zusammengekommen, von Pflegenotstand über Pflegekräfte bis zum Thema Pflegegeld. Hier ein Überblick über unsere bisherigen Posts   Herausforderungen in der privaten Altenpflege (Teil 2) | Informationen zur Privaten Pflege in Deutschland Herausforderungen bei einer privaten Altenpflege zuhause (Teil 1) Was ist und macht ein Ambulanter Pflegedienst? Was ist eigentlich ein Pflegeheim? […]

Private Pflege durch Pflegeagenturen

Der Pflegebedarf in Deutschland boomt – und damit die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt nach qualifiziertem Personal, um die wachsenden Herausforderungen der Pflege und Betreuung alter Menschen bewältigen zu können. Die Zahlen sind alarmierend, so etwa, wenn im Sommer 2013 beispielhaft aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis verlautet , dass dort in den kommenden Jahren rund 9000 altersgerechte […]

Seriöse Pflegekräfte aus Polen oder Tschechien?

Bei der wichtigen und viele Kenntnisse voraussetzenden pflegerischen Arbeit mit alten Menschen taucht nicht selten die Frage auf, wem man als Angehöriger in dem Dickicht pflegerischer Angebote und Bestimmmungen (Regelungen des im Ausländer-, Aufenthalts- und Zuwanderungsrechts) überhaupt trauen kann, insbesondere, wenn es um den Einsatz von ausländischen Pflegekräften geht. Dabei ist klar: schwarze Schafe gibt […]

Die Unverzichtbarkeit polnischer Fachkräfte in der deutschen Pflegelandschaft

Pflegekräfte aus Osteuropa, im Besonderen aus Polen, sind inzwischen kaum mehr wegzudenken aus dem deutschen Pflegesystem. Inzwischen arbeiten schätzungsweise 140.000 meist weibliche Pflegekräfte in den Haushalten deutscher Pflegebedürftiger. Sie leisten eine häusliche 24-Stunden-Betreuung gegen freie Kost und Unterbringung in der Wohnung des Pflegebedürftigen für durchschnittlich 1.200 bis 2.500 Euro im Monat. Die genauen Kosten variieren […]

Pflegehilfe

„Pflegehilfe“ ist die geschlechtsneutrale Berufbezeichnung für den entsprechenden Fachberuf in der Alten- und Krankenpflege und wird vor allem in Österreich verwendet. Pfleghelfer und –helferinnen kümmern sich um die hauswirtschaftliche und soziale Betreuung Pflegebedürftiger. Darüber hinaus arbeiten sie mit Ärzten und weiterem Gesundheitspersonal bei der Durchführung medizinischer Maßnahmen zusammen. Zu unterscheiden ist der Begriff „Pflegehilfe“ von […]

Pflegepersonal

Pflegepersonal  umfasst alle in der Pflege tätigen Arbeitskräfte, von ausgebildeten Kranken- und Gesundheitspflegern über sich in der Ausbildung befindenden Pflegeschülern bis hin zu angelernten Hilfskräften, die in der Pflege zum Einsatz kommen. Von diesem Begriff ausgenommen ist üblicherweise Personal zur hauswirtschaftlichen Versorgung sowie Angehörige von Pflegebedürftigen, die deren Versorgung übernehmen. Mehr Informationen zum Thema Pflegepersonal

24-Stunden-Betreuung in der Altenpflege mit osteuropäischen Pflegekräften

Ein gewichtiges Argument für die Altenpflege im häuslichen Umfeld des Betroffenen ist, dass ihm seine vertraute Umgebung erhalten bleibt, was vieles erleichtert. So ist in Deutschland die häusliche Pflege durch Angehörige das häufigste Modell. Fortschreitende Krankheiten oder Demenz können dabei eine 24-Stunden-Betreuung unerlässlich machen, was die Familie des Pflegebedürftigen aber nicht selten an die Grenzen […]