Nahezu 60% der weltweiten Bevölkerung halten Alzheimerkrankheit fälschlicherweise für typische Alterserscheinung

Neues zum Thema Altenpflege

Alzheimer ist eine fortschreitende, zum Tode führende Erkrankung, die mindestens 44 Millionen Menschen weltweit betrifft und dennoch häufig missverstanden wird. Den Ergebnissen einer von der Alzheimer’sAssociation® in Auftrag gegebenen 12-Länderumfrage nach glauben 59 Prozent der Befragten fälschlicherweise, die Alzheimerkrankheit sei eine typische Alterserscheinung, und 40 Prozent der Teilnehmer glauben, Alzheimer führe nicht zum Tod. ……zum Artikel

Comments are closed.