Pflegeagenturen

Pflegeagenturen vermitteln Pflegekräfte, die je nach Bedarf Aufgaben der hauswirtschaftlichen Versorgung erledigen und/oder den Betroffenen bei der Grundpflege unterstützen. Die Agentur hat die Pflegekräfte entweder selbst angestellt oder vermittelt für andere Unternehmen, mit denen sie zusammenarbeitet. Dabei ist es dank der Gesetzeslage in der EU auch möglich, mit Firmen im EU-Ausland zu kooperieren, die ihr Personal dann legal nach Deutschland entsenden.

Gerade bei einem so sensiblen Thema wie Pflegebedürftigkeit ist es unerlässlich, eine seriöse und verlässliche Agentur zu haben, die die relevanten Einzelheiten jedes Pflegefalls genau berücksichtigt und auf die Wünsche des Betroffenen einzugehen versucht. Dabei wird zunächst ein Pflegeplan erstellt, der die Grundlage für die Auswahl von passenden Pflegekräften bildet. Es sollte zudem die Möglichkeit bestehen, eine Pflegekraft zurückzuschicken, wenn es menschlich zwischen Pfleger und Pflegebedürftigen gar nicht passen will. Sollte die Agentur diese Punkte nicht wichtig nehmen, sollte man lieber vorsichtig sein. Schließlich gibt es auch hier schwarze Schafe.

Leave a Response